Seminar-Details

Yoga- und Achtsamkeitstag im Festsaal im Rathaus Karlsruhe-Bulach            ANMELDEPORTAL

Grünwinkler Str. 10,  76135 Karlsruhe-Bulach

Sangha-Seminars bietet ganzheitliche Yoga-Retreats in Zusammenarbeit mit verschiedenen ReferentInnen an, so auch im Festsaal im Rathaus Bulach. Das den Raum überspan­nende Tonnen­ge­wöl­be ­be­stimmt den Gesamtein­druck des Festsaals. Der Saal bietet mit seinen 175 qm ausreichend Platz, um unter Coronaschutzbedingungen gemeinsam zu praktizieren. Mit seiner guten Anbindung an das Bahnliniennetz der KVV (Bus 50 Hbf. Karlsruhe) ist das Rathaus Bulach mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Ein kleiner Raum (19 qm) in unmit­tel­ba­rer Nähe kann als Gar­de­robe/Umkleide genutzt werden; Garde­ro­ben­stän­der stehen zur Ver­fü­gung. Eine behin­der­ten­ge­rechte Toilette ist vor­han­den. Die kraftspendenden Sangha-Seminare sind für alle Leistungslevels geeignet. Vorkenntnisse sind natürlich schön, aber kein Muss. Samstags wird drei Mal geübt mit Asanas (Yogahaltungen), Pranayama (Atemübungen) und Meditation in Shavasana (Tiefenentspannung). Der Sonntag ist ganz der edlen Stille gewidmet, und wir üben Yoga und Achtsamkeitspraxis im Sitzen, beim Gehen sowie während des gemeinsamen Mittagsessens.



Kommentare zu diesem Artikel
Beitrag schreiben

Bisherige Beiträge

Unsere Referenten und Seminarinhalte

  Alexandra Mayer

Achtsamkeit wurde für mich zur Lebenshaltung. Ich gewinne dadurch Klarheit, Entspannung, Gelassenheit, Empathie und innere Zufriedenheit.
Dies gebe ich nun als Gesundheits- und Mindcoach an meine Mitmenschen weiter.  Ich ermutige zu einem neuen Schritt, zu mehr Bewegung und Achtsamkeit im Alltag.

 

  Jutta Burger

Geprägt hat mich die Erfahrung, dass bleibende Veränderung und Heilung nur mit dem ganzheitlichen Betrachten des Menschen – als Einheit von Körper, Geist und Seele – möglich ist. So bin ich zur Homöopathie und zur Achtsamkeitspraxis gekommen. Dies findet für mich Ausdurck in einfaches  Da -Sein... Im Sinne von Präsent sein | Loslassen...Im Sinne von So-Sein-Lassen  | Was hilft...Atem

 

  Jeroen van den Bos

Als Kind bin ich aufgewachsen mit Zeichentrickfiguren wie Superman, Popeye und Herkules. Diese Männer waren mutig, stark und immer hilfsbereit. In den Yogasutren heißt es: sthirasukhamasanam: Die ideale Haltung ist stabil und leicht zugleichSthira: standhaft und kraftvoll. Sukha steht für angenehm und leicht und fördert das Wohlgefühl. "Das klingt für mich immer ein bisschen wie Supermann". In der Yogapraxis geht es um eine anspruchsvolles Workout, wobei durch vollen Einsatz eine exakte Körperausrichtung in Balance mit der kontinuierlichen geistigen Ausrichtung auf ein Ziel zum Tragen kommt.

Kommentare zu diesem Artikel
Beitrag schreiben

Bisherige Beiträge

Bitte mitbringen

Yoga-Matte, Meditationskissen und eventuell auch Hilfmittel wie Meditationsdecke, Klötze und Band (können auch vor Ort erworben werden).

Eine kleine vegetarische Speise für das Buffet. Bringen Sie einfach etwas mehr von dem, was Sie selber gerne essen möchten. Denken Sie dabei an etwas Einfaches wie Suppe, Brot, Reis oder Salat.

Online buchen

Suchergebnis:3 Kurse gefunden

001 Yoga- und Achtsamkeitstag
Festsaal BulachBeginn: 20.02.2021mehr...
Leiter: Jeroen Van den BosSamstag & Sonntag, Sa. 14:00 - 21:00; So. 8:00 - 14:00Jetzt anmelden
Gebühr (Mitglieder): 0,00 €Altersgruppe:Freie Plätze: 29
Gebühr (Gäste): 119,00 €Kurseinheiten: 2Mindestteilnehmer: 10

001 Yoga Tag Festsaal Bulach
Festsaal BulachBeginn: 20.02.2021mehr...
Leiter: Jeroen Van den BosSamstag Sa 14.00 - 21:00 UhrJetzt anmelden
Gebühr (Mitglieder): 0,00 €Altersgruppe:Freie Plätze: 30
Gebühr (Gäste): 57,00 €Kurseinheiten: 1Mindestteilnehmer: 10

001 Achtsamkeits-, Tag Festsaal Bulach
Festsaal BulachBeginn: 20.02.2021mehr...
Leiter: Jeroen Van den BosSamstag & Sonntag, 19:00 -21:00 und 8:00 - 14:00 UhrJetzt anmelden
Gebühr (Mitglieder): 48,00 €Altersgruppe:Freie Plätze: 30
Gebühr (Gäste): 57,00 €Kurseinheiten: 2Mindestteilnehmer: 10

Persönlich erreichbar:
Jeroen van den Bos
Tel. 0151 56 07 51 27
Mail: info@sangha-yoga.de

Achtsamkeit


allgemeine Informationen
DatenschutzerklärungImpressum
Zum Seitenanfang