Soul - Balance

Sei du selbst...

...in Balance mit dir und der Welt

Du möchtest deinen Körper stärken und flexibel halten? Geistige Gelassenheit erfahren?

Yogalehrer auf der ganzen Welt berufen sich dabei auf das Sutra sthira sukham asanam, und wörtlich genommen haben sie sogar recht:

Sthira – stabil

Sukha – angenehmer Raum

Asanam – ist Asana

Also: Das Sutra besagt, dass eine Asana stabil und angenehm ist. Oft wird eine Körperhaltung, die stabil und angenehm ist, deswegen als Asana bezeichnet. In der Originalfassung der Yogasutren von Patanjali jedoch wird nicht von "Körperhaltungen" gesprochen. Eine Asana ist nicht eine Körperhaltung, sondern ein Zustand, der Körper und Geist beinhaltet.


Direkt zur Anmeldung

Die tiefere Bedeutung der Asanapraxis

Wenn wir heute "Yoga" praktizieren, findet mithilfe der Trainingsanleitung ein ständiges Hinein- und Hinausgehen aus diesem Zustand statt. Deshalb finden wir es oft auch nach langer Praxis schwer, zu meditieren oder die mittels Yogastunde errungene Leichigkeit, Gelassenheit und Wohlbefinden nach der Yogastunde aufrecht zu erhalten. Der "state of mind" wechselt, ohne dass wir gelernt haben, darauf Einfluss zu nehmen.

Du möchtest

  • körperliche und geistige Stabilität und Gelassenheit erfahren, auch wenn du aus deiner Komfortzone gerissen wirst?

  • dich aus der Verstrickung eines scheinbar ständigen Flusses an Gedanken und Sinnesreize befreien?

  • die Wurzel von Disharmonie, Gereiztheit und Unwohlsein erkennen und harmonisieren?

Durch das Entwickeln von Differenzierungsvermögen und Einfühlungsvermögen geben wir dir geschickte Mittel an die Hand, um dies zu erreichen. Das Üben in der Stille schafft Vertrauen und Raum, um deinen "state of mind" kontinuierlich aufrecht zu erhalten, über mehrere Stunden hinweg. Eine ganz neue Perspektive eröffnet sich, um die Gesetzmäßigkeit von Ursache und Wirkung zu erfahren.

Du hast Lust

  • von verschiedenen bekannten Referenten aus Bruchsal und Umgebung unterrichtet zu werden?

  • Gemeinschaft, Verbindung und berührende Live-Musik zu erleben?

Dann freue dich auf ein intensives und außergewöhnliches Achtsamkeits-Event mit uns!

Das erwartet dich:

Es erwartet dich vor Ort ein ambitioniertes, vielseitig qualifiziertes Team von TrainerInnen (u.a. Vipassana, MBSR, Jivamuktiyoga). Wir werden dir für intensive Meditations-, Körper- und Atemübungen konkrete Hilfsmittel an die Hand geben, mit denen du es schaffst, "sthira sukham asanam" als Zustand zu erfahren und mit etwas Übung auch wieder herbeizuholen. Du wirst sehen: Yoga wirkt! Dieses Wochenende bietet genau den richtigen Rahmen, den Alltag hinter dir zu lassen, und die unterstützende Atmosphäre, die es dir ermöglicht, deine Ziele umzusetzen.

Und: du wirst eine Menge Spaß mit uns haben sowie ein wundervolles musikalisches Samstagmittagprogramm erleben mit Mirja Zimmermann: Trommeln und Mantragesänge zum Lauschen und Mitsingen.

  

Eine Basis-Ausstattung an Yoga-Materialien ist vorhanden.

Wenn du möchtest, kannst du dir gerne deine eigenen Trainings-Utensilien mitbringen.

Verpflegung:

Bitte bring am Samstag eine vegetarische/vegane Kleinigkeit zum Essen mit (z.B. einen Salat, eine Quiche o.ä). Wir werden auf diese Weise gemeinsam ein Buffet an mitgebrachten Speisen genießen.


Seminarablauf Soul - Balance

Ort: Nikolauskapelle Durlach, Baseler-Tor-Str. 6, 76227 Karlsruhe 

Samstag, 20. Mai 2023:

14:00: Einfinden der TeilnehmerInnen

14:30 bis 15:00: Eröffnung des Seminars, Vorstellung der Lehrer

15:00 bis 17:00: 1. Block Yogapraxis (Marileen Kullmann)

17:00 bis 19:00: Pause und gemeinsames Essen aus selbst mitgebrachten Speisen

Konzert mit Mirja Zimmermann | Mantren zum Hören und Singen

19:00 bis 20:30: 2. Block Einführung in die Vipassana-Meditation (Jeroen van den Bos)

20:30 bis 21:00: Ausklang, Zeit für Fragen

Sonntag, 21. Mai 2023:

9:30 bis 10:15: Meditation (Jeroen van den Bos)

10:15 bis 11:45: 1. Block Yin-Yoga (Gabriele Hogeforster)

11:45 bis 12:15: Pause

12:15 bis 14:45 2. Block Meditation 3 x 20 Min. (Sabine Schütz)

14:15 bis 15:00: Abschlussrunde, Ausklang

Kosten: 

68 Euro für Alte Schüler und geladene Gäste (bis einschließlich 20. März 2023)

96 Euro bis einschließlich 20. März 2023

132 Euro ab 21. März 2023

Direkt zur Anmeldung

Unsere Referenten

Gabriele Hogeforster

wolke7yoga

Ballast abwerfen, sich frei, ungezwungen und leicht fühlen – bei wolke7yoga® ist der Name Programm. Dafür bedient sich Gabriele Hogeforster aller Elemente, die das ganzheitliche Gesundheitssystem bietet: Atmung, Meditation, Asanas. Die Kombination aus Ruhe, Kraft und Präzession sorgt für absolute Entspannung und stärkt das Immunsystem.

Besonders spezialisiert hat sie sich auf die therapeutische Wirkung des Yoga, um Körper und Geist nachhaltig gesund zu erhalten; sei es die Hormon-Yoga-Therapie oder dieanatomisch korrekte Bewegung nach den Ausrichtungsprinzipien der Spiraldynamik®. Ob Einzelstunde, Firmen-Yoga, Bewegungscoaching, Workshop oder Hatha-, Vinyasa- und Yin-Yoga-Kurs – Spaß und Wohlfühlgefühl stehen immer im Vordergrund.

wolke7yoga | Yoga Karlsruhe | Kurse | Firmen Yoga | Medical Yoga |

 

Jeroen van den Bos

Jeroen van den Bos ist Kunst- und Bildhauermeister, Diplom Yogalehrer und technischer Produktdesigner. Seit Oktober 2005 führte er das Yogastudio Karlsruhe doch 2011 erlitt er einen Kletterunfall und das Studio musste schließen.

Seitdem engagiert Jeroen sich dafür Achtsamkeit und Nachhaltigkeit eine breitere Basis in der Gesellschaft zu geben. Ganz nach dem Gusto: Sei du Selbst die Veränderung die du in der Welt sehen möchtest.

Meinem Verständnis von Yoga entsprechend erfahre ich die Praxis in einem Zustand der Meditation, den ich auch meinen Schülern im Unterricht vermittele. Das Praktizieren der Asanas, Pranayama und Yoga Nidra ist ein wirkungsvolles Mittel, um diesen Zustand herbeizuführen.

Immer wieder bewegt es mich, die direkte Wirkung der Praxis konkret zu erleben. Yoga gibt klare Anweisungen um aus eigener Kraft und Erfahrung zur Gelassenheit und Freiheit zu gelangen.

 

Mirja Zimmermann - Kirtan / Mantrasingen

„Gefühle sind die Augen durch welche wir tiefe Liebe und Achtsamkeit erfahren können. Daher müssen die Menschen ihre emotionale Persönlichkeit entwickeln. Wie können wir dies erreichen? Es gibt viele Wege, doch die einfachste, günstigste und sicherste Methode ist Kirtan."  
 

Gemeinsames Kirtan-Singen öffnet das Herz, erweckt Energie und erfüllt dich mit einem Gefühl der Zufriedenheit und tiefem Glück. Wir singen leicht zu erlernende, traditionelle Mantras mit immer wiederkehrenden Melodiefolgen. Die Mantras werden mit Harmonium oder Gitarre, sowie Rhythmusinstrumenten begleitet. Beim Singen wird eine Energie- und Klangschwingung erzeugt, deren Kraft und Intensität von jedem erfahren werden kann. Kirtans führen die Achtsamkeit nach innen in einen meditativen Zustand von gedankenloser Bewusstheit und Freude. 

lotus-yoga-karlsruhe.de/kirtan.html

 

Sabine Schütz - Trainerin Stressbewältigung durch Achtsamkeit

Geschult wird gezielt die Achtsamkeit: das wertfreie Gewahrsein und Annehmen des gegenwärtigen Augenblicks. Je mehr wir darin verweilen können, umso eher werden automatische Bewertungen, Gedanken- und Gefühlsreaktionen sowie Verhaltensmuster bewusst.

Durch das Üben der vollständigen Akzeptanz unserer Selbst und unserer Situation entsteht der Raum, in dem sich unsere Perspektive öffnen und neue Handlungsspielräume auftun können. Unser Dasein wird dann nicht mehr nur durch “mein Leiden” bestimmt. Ein neuer Zugang zu inneren Ressourcen und neuen Sichtweisen kann sich öffnen und manchmal findet sogar Heilung statt.

Durch sachkundige und systematische Anleitung wird ein Einstieg in die Schulung der Achtsamkeit geboten, der mit einfach zu verfolgenden Übungen beginnt. Durch intensiven Austausch wird die Reflexion und Beobachtung der eigenen Erfahrungen gestärkt, und unsere Neugier für uns und die Existenz an sich geweckt.

mbsr-karlsruhe.de

Persönlich erreichbar:
Jeroen van den Bos
Tel. 0151 56 07 51 27
Mail: jvandenbos@sangha-seminars.net

Im Geiste der Grosszügigkeit und Solidarität


allgemeine Informationen
Datenschutzerklärung
Zum Seitenanfang

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Erfahrung zu bieten. Fahren Sie fort, ohne Änderungen vorzunehmen, gehen wir davon aus, dass Sie die auf dieser Webseite verwendeten Cookies akzeptieren. Mehr Informationen

OK